Angebote zu "Anhalts" (24 Treffer)

Kategorien

Shops

Holtmann, Everhard: Die angepassten Provokateure
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 31.01.2002, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die angepassten Provokateure, Titelzusatz: Aufstieg und Niedergang der rechtsextremen DVU als Protestpartei im polarisierten Parteiensystem Sachsen-Anhalts, Auflage: 2002, Autor: Holtmann, Everhard, Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutschland // Politik // Staat // Zeitgeschichte // Sachsen-Anhalt // Geschichte // Gesellschaft // Wirtschaft // Wähler // Wahl, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 188, Informationen: Paperback, Gewicht: 251 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Revolutionäre Zeiten zwischen Saale und Elbe
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Revolutionäre Zeiten zwischen Saale und Elbe, Titelzusatz: Das heutige Sachsen-Anhalt in den Anfangsjahren der Weimarer Republik, Redaktion: Hettling, Manfred // Wagner, Patrick, Verlag: Mitteldeutscher Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Europa // Geschichte // Kulturgeschichte, Rubrik: Geschichte // Regionalgeschichte, Seiten: 240, Abbildungen: s/w-Abbildungen, Reihe: Quellen und Forschungen zur Geschichte Sachsen-Anhalts (Nr. 18), Gewicht: 527 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Revolutionäre Zeiten zwischen Saale und Elbe
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Revolutionäre Zeiten zwischen Saale und Elbe, Titelzusatz: Das heutige Sachsen-Anhalt in den Anfangsjahren der Weimarer Republik, Redaktion: Hettling, Manfred // Wagner, Patrick, Verlag: Mitteldeutscher Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Europa // Geschichte // Kulturgeschichte, Rubrik: Geschichte // Regionalgeschichte, Seiten: 240, Abbildungen: s/w-Abbildungen, Reihe: Quellen und Forschungen zur Geschichte Sachsen-Anhalts (Nr. 18), Gewicht: 527 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Revolutionäre Zeiten zwischen Saale und Elbe
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Revolutionäre Zeiten zwischen Saale und Elbe, Titelzusatz: Das heutige Sachsen-Anhalt in den Anfangsjahren der Weimarer Republik, Redaktion: Hettling, Manfred // Wagner, Patrick, Verlag: Mitteldeutscher Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Europa // Geschichte // Kulturgeschichte, Rubrik: Geschichte // Regionalgeschichte, Seiten: 240, Abbildungen: s/w-Abbildungen, Reihe: Quellen und Forschungen zur Geschichte Sachsen-Anhalts (Nr. 18), Gewicht: 527 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Urkundenbuch des Hochstifts Halberstadt und sei...
110,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.04.2015, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Urkundenbuch des Hochstifts Halberstadt und seiner Bischöfe Teil 5, Titelzusatz: (1426-1513), Bearbeitung: Deutschländer, Gerrit, Redaktion: Lusiardi, Ralf // Ranft, Andreas, Verlag: Böhlau-Verlag GmbH // Böhlau Köln, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Halberstadt // Sachsen-Anhalt // Geschichte // Politik // Gesellschaft // Wirtschaft // Geschichtsschreibung // Historiographie // Christentum // Weltreligionen // Sechzehntes Jahrhundert // Christi Geburt bis 1500 nach Chr // Religion // allgemein // 16. Jahrhundert // 1500 bis 1599 n. Chr, Rubrik: Geschichte // Mittelalter, Seiten: 555, Reihe: Quellen und Forschungen zur Geschichte Sachsen-Anhalts (Nr. 7), Gewicht: 1012 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Möller, Jürgen: Das Kriegsende in Mitteldeutsch...
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Das Kriegsende in Mitteldeutschland 1945, Titelzusatz: Kurzabriss der amerikanischen Besetzung von Thüringen und Teilen Sachsens und Sachsen-Anhalts im April/Mai 1945. DAS BEGLEITBUCH ZUR GLEICHNAMIGEN BUCHREIHE, Autor: Möller, Jürgen, Verlag: Rockstuhl Verlag // Verlag Rockstuhl, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Biografie // Gefangenschaft // Kriegsgefangenschaft // Krieg // Kriegsopfer // Deutschland // Mitteldeutschland // Sachsen // Sachsen-Anhalt // Thüringen // Weltkrieg 1939 // 45 // Kriegsende // Niedersachsen // Enzyklopädie // Militärgeschichte // Weltkrieg // Zweiter Weltkrieg // Mecklenburg-Vorpommern // 1940 bis 1949 n. Chr // Biografien: Kunst und Unterhaltung // Biografien: historisch // politisch // militärisch // Tatsachenberichte: Kriege und Schlachten // Nachschlagewerke: biografische Information // Who's Who // Städte // Stadtgemeinden // Kriegsgefangene // Moderne Kriegsführung, Rubrik: Geschichte // 20. Jahrhundert, Seiten: 60, Gewicht: 199 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Hof und Verwaltung des Fürsten Franz von Anhalt...
54,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Hof und Verwaltung des Fürsten Franz von Anhalt-Dessau (1758-1817) ab 54 € als gebundene Ausgabe: Struktur Personal Funktionalität Quellen und Forschungen zur Geschichte Sachsen-Anhalts. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Leidenschaft für Schönheit
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wegen der Vielfalt von Parks und Gärten in Sachsen-Anhalt kann man hier in nur einem Bundesland eine Gartenkunst-Europareise unternehmen. Einst hatte in dieser Region die territoriale Zersplitterung für eine Reihe von kulturellen Zentralorten gesorgt, von denen vielfältige Impulse ausgingen. Diese präsentieren sich nicht nur mit markanten Gebäuden, sondern auch mit prächtigen Gärten, deren Entstehung bis ins 16. Jahrhundert zurückreicht und mannigfaltige weltweite Beziehungen zu anderen Königshöfen, Residenzen oder Kulturkreisen offenbart. Die aufklärerische und beispielhafte Landesverschönerung des Fürsten Franz von Anhalt-Dessau ist nur ein herausragendes Beispiel dieser rund fünfzig heute noch nacherlebbaren faszinierenden Gesamtkunstwerke. Die Gartenträume in Sachsen-Anhalt spiegeln eine Jahrhunderte überspannende Leidenschaft für Schönheit. Sie laden zu einer einzigartigen Reise ein, auf der Geschichte und kulturelle Entwicklungen sinnlich erlebbar sind.In fünf Kapiteln mitknapp fünfhundert stimmungsvollen Farbfotografien und erläuternden Texten bringt der opulente Band die Schätze der Gartenträume Sachsen-Anhalts erstmals in eine faszinierende Zusammenschau, die kulturhistorische Zusammenhänge verdeutlicht und eine geradezu überwältigende Vielfalt nicht nur dokumentiert, sondern ihre Faszination durch alle Jahreszeiten zum Klingen bringt. Die Bilder sprechen von der Faszination der Pflanzen, widmen sich besonderen Menschen und ihren Gärten, folgen dem Traum des Grünen in der Stadt, dokumentieren Gärten des Adels und das Gartenreich Dessau-Wörlitz.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Leidenschaft für Schönheit
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wegen der Vielfalt von Parks und Gärten in Sachsen-Anhalt kann man hier in nur einem Bundesland eine Gartenkunst-Europareise unternehmen. Einst hatte in dieser Region die territoriale Zersplitterung für eine Reihe von kulturellen Zentralorten gesorgt, von denen vielfältige Impulse ausgingen. Diese präsentieren sich nicht nur mit markanten Gebäuden, sondern auch mit prächtigen Gärten, deren Entstehung bis ins 16. Jahrhundert zurückreicht und mannigfaltige weltweite Beziehungen zu anderen Königshöfen, Residenzen oder Kulturkreisen offenbart. Die aufklärerische und beispielhafte Landesverschönerung des Fürsten Franz von Anhalt-Dessau ist nur ein herausragendes Beispiel dieser rund fünfzig heute noch nacherlebbaren faszinierenden Gesamtkunstwerke. Die Gartenträume in Sachsen-Anhalt spiegeln eine Jahrhunderte überspannende Leidenschaft für Schönheit. Sie laden zu einer einzigartigen Reise ein, auf der Geschichte und kulturelle Entwicklungen sinnlich erlebbar sind.In fünf Kapiteln mitknapp fünfhundert stimmungsvollen Farbfotografien und erläuternden Texten bringt der opulente Band die Schätze der Gartenträume Sachsen-Anhalts erstmals in eine faszinierende Zusammenschau, die kulturhistorische Zusammenhänge verdeutlicht und eine geradezu überwältigende Vielfalt nicht nur dokumentiert, sondern ihre Faszination durch alle Jahreszeiten zum Klingen bringt. Die Bilder sprechen von der Faszination der Pflanzen, widmen sich besonderen Menschen und ihren Gärten, folgen dem Traum des Grünen in der Stadt, dokumentieren Gärten des Adels und das Gartenreich Dessau-Wörlitz.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot