Stöbern Sie durch unsere Angebote (12 Treffer)

Various - Das deutsche Chanson und seine Geschi...
39,95 €
Reduziert
35,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

3-CD DigiPak (8-seitig) mit 156-seitigem Booklet, 77 Einzeltitel. Spieldauer ca. 234 Minuten. CD 1 - Chansons aus dem Mutterland des Chanson und mehr CD 2 - Die Wurzeln – Freiheitslieder, Moritaten CD 3 - Frühe Jahre Das deutsche Chanson und seine Geschichte(n) - 100 Jahre Brettlkunst, ausgewählt und kommentiert von Walter Muffler Der deutsch-französische Krieg von 1870/71 ist noch in frischer Erinnerung und Kaiser Wilhelm Zwo schürt kolossal die alte Erbfeindschaft, da drehen deutsche Untertanen seiner Majestät eine Nase und begeistern sich – c´est la vie – für einen aufregenden Dernier Cri französischer Lebensart, das Chanson littéraire. Die seit dem Hochmittelalter bekannte französische Chansonkultur öffnete sich im Zeitalter der Aufklärung zunehmend satirischen und gesellschaftskritischen Inhalten, bekräftigt durch weitere Schübe in der Revolutionszeit und in der seit 1871 bestehenden dritten Republik. Neben die Gesangsstätten der Café-chantants und Café-concerts tritt mit Gründung des Chat Noir 1881 in Paris das Cabaret artistique und wird zum Ursprungsort des modernen Chansons. Damit beginnt in Frankreich eine große Chansonära, heutzutage als die klassische angesehen, die bis in die 1960er Jahre anhält. In Deutschland wählten im 19. Jahrhundert demokratisch gesinnte Dichter den populären Stil des Bänkelsangs zur Formulierung ihrer aufrührerischen Botschaften. Besonders angetan hatte es ihnen die Moritat mit ihren gar schauerlichen Geschichten, die auch noch im 20. Jahrhundert zu literarisch-musikalischen Ehren kommt. Die letztlich gescheiterten deutschen Revolutionskämpfe von 1848/49 brachten eine Vielzahl von Freiheitsliedern hervor, und so wächst auf deutschem Boden eine durchaus eigene Tradition des widerspenstigen satirischen Liedes – trotz alledem. Das deutsche Chanson - CD-Album Serie von Bear Family Records Read more at: https://www.bear-family.de/bear-family/deutsche-serien/deutsche-chanson/ Copyright © Bear Family Records

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Otis Taylor - Fantasizing About Being Black (45...
27,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(2017/in-akustik) 11 tracks. ´Fantasizing About Being Black´: Der Name des neuen Albums von Trance-Blues-Legende Otis Taylor ist Programm. Im Fokus der Platte steht das historische Trauma der Afroamerikaner, beginnend mit der Überfahrt auf Sklavenschiffen und der Ankunft im Mississippi Delta. So nimmt Taylor seine Hörer mit auf eine musikalische Zeitreise und erzählt vom Rassismus in der afrikanisch-amerikanischen Geschichte und einem bis heute anhaltenden Kampf.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 07.06.2019
Zum Angebot
Otis Taylor - Fantasizing About Being Black (CD)
17,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(2017/In-akustik) 11 tracks. ´Fantasizing About Being Black´: Der Name des neuen Albums von Trance-Blues-Legende Otis Taylor ist Programm. Im Fokus der Platte steht das historische Trauma der Afroamerikaner, beginnend mit der Überfahrt auf Sklavenschiffen und der Ankunft im Mississippi Delta. So nimmt Taylor seine Hörer mit auf eine musikalische Zeitreise und erzählt vom Rassismus in der afrikanisch-amerikanischen Geschichte und einem bis heute anhaltenden Kampf.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Various - The Golden Age Of American Rock & Rol...
15,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(Ace Records) 30 Titel mit 24 Seiten Booklet Immer garantiert - das ist das offizielle ´´Golden Age´´-Versprechen. Die anhaltende Beliebtheit dieser Serie ist zum Teil darauf zurückzuführen, dass wir es nie zugelassen haben, dass sich Selbstzufriedenheit einschleicht. Jeder neue Band der Reihe wird wie der erste behandelt, mit all der Begeisterung und Konzentration der Ressourcen, die damit verbunden sind. Die ´Golden Age´ Serie ist langlebig und es werden keine Kosten gescheut, um die Standards der visuellen und akustischen Präsentation zu verfeinern, die die Käufer erwarten. Das Booklet, ein 24-seitiger Jewel-Case Buster, ist vollgepackt mit tollen Bildern und Ephemera, die die Geschichten hinter den Hits zum Leben erwecken.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 15.08.2019
Zum Angebot
Loretta Lynn - Wouldn´t It Be Great (LP)
24,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(Sony) 13 tracks. ´Wouldn´t It Be Great´ ist eines der persönlichsten Projekte ihrer Karriere. Ursprünglich für August 2017 geplant, wurde dieses Album auf Eis gelegt, da Loretta sich von einem Schlaganfall im Mai 2017 erholt hatte. Eine Erforschung von Loretta´s Songwriting, Das Album besteht ausschließlich aus Songs, die von Loretta geschrieben oder mitgeschrieben wurden und uraufgeführt neue Kompositionen (´Ain´t No Time To Go´, ´Ruby´s Hocker´, ´I´m Dying For Someone To Live For´) sowie ausgewählte gefühlvolle Neuinterpretationen von Klassikern aus ihrem Katalog (´God Makes No Errtakes´),´aus Lynns 2004er Grammy-Gewinner Jack White-produzierter Van Lear Rose) und unsterbliche Klassiker wie ´Coal Miner´s Daughter´ (der Song Loretta sagt, dass sie am stolzesten ist, geschrieben zu haben, auch der Titel ihrer 1976er Memoiren und der anschließenden Oscar-prämierten 1982er Filmadaption) und ´Don´t Come Home A´ Drinkin´ (With Lovin´ On Your Mind)´, ihre erste von 16 #1 Country Singles. Es zeigt Loretta´s anhaltende Stärke, sowohl in sich selbst als auch in den Geschichten, die sie in diesen Liedern erzählt.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 07.06.2019
Zum Angebot
Loretta Lynn - Wouldn´t It Be Great (CD)
15,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(Sony) 13 tracks. ´Wouldn´t It Be Great´ ist eines der persönlichsten Projekte ihrer Karriere. Ursprünglich für August 2017 geplant, wurde dieses Album auf Eis gelegt, da Loretta sich von einem Schlaganfall im Mai 2017 erholt hatte. Eine Erforschung von Loretta´s Songwriting, Das Album besteht ausschließlich aus Songs, die von Loretta geschrieben oder mitgeschrieben wurden und uraufgeführt neue Kompositionen (´Ain´t No Time To Go´, ´Ruby´s Hocker´, ´I´m Dying For Someone To Live For´) sowie ausgewählte gefühlvolle Neuinterpretationen von Klassikern aus ihrem Katalog (´God Makes No Errtakes´),´aus Lynns 2004er Grammy-Gewinner Jack White-produzierter Van Lear Rose) und unsterbliche Klassiker wie ´Coal Miner´s Daughter´ (der Song Loretta sagt, dass sie am stolzesten ist, geschrieben zu haben, auch der Titel ihrer 1976er Memoiren und der anschließenden Oscar-prämierten 1982er Filmadaption) und ´Don´t Come Home A´ Drinkin´ (With Lovin´ On Your Mind)´, ihre erste von 16 #1 Country Singles. Es zeigt Loretta´s anhaltende Stärke, sowohl in sich selbst als auch in den Geschichten, die sie in diesen Liedern erzählt.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Beth Hart & Joe Bonamassa - Live At Royal Alber...
26,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(Provogue) 23 tracks, incl. download card, limited edition, red vinyl Es ist der 4. Mai 2018, und die Royal Albert Hall ist im Blackout. Als eine ausverkaufte Menge den Atem in der Dunkelheit anhält, erscheint eine einsame Gestalt aus dem Schatten und schnurrt die Eröffnungslinie von As Long As I Have A Song mit dieser unverwechselbaren, verbrannten Honigstimme. Die für den Grammy nominierte Singer-Songwriterin nimmt sich Zeit, gefolgt vom Rampenlicht, und wählt ihren Weg zwischen den Gängen dieses legendären Londoner Veranstaltungsortes, liefert die schlichte Jazzstimme komplett in Acapella, während sie die ausgestreckten Hände der Fans schüttelt, die nicht glauben können, was sie gerade sehen. Es braucht ein besonderes Talent, um diese historische Etappe zu beherrschen. Aber für die nächsten zwei Stunden und 23 Songs wird Live At Royal Albert Hall Sie verzaubern, während die Sängerin Ihnen ihre Hoffnungen, Ängste und tiefsten Geheimnisse ins Ohr flüstert und schreit, so dass sich dieser riesige Veranstaltungsort wie eine Clubshow anfühlt. Tausend Interviewer haben versucht, das faszinierende Rätsel von Beth Hart zu lösen. Aber wie Live At Royal Albert Hall uns daran erinnert, ist in ihren Songs alles, was man wissen muss, genau richtig - und die intimen Geschichten, die sie vor jedem einzelnen dreht.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 07.06.2019
Zum Angebot
Leslie Tom - Ain´t It Something, Hank Williams ...
16,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(Coastal Bend) 10 Titel - digisleeve Leslie Tom´s Ain´t It Something, Hank Williams ist keine typische Tribute-Platte. Es ist eine 10-Track-Spiegelung von Leslies eigener Lebensreise, nachdenklich - und oft spielerisch - verwoben mit Hank Williams inspirierten Geschichten über Sucht, Liebe, Herzschmerz und Verlust. Ein Teil von uns allen starb auch am Tag seines Todes´´, singt sie über Mr. Williams´´ und beleuchtet die anhaltende emotionale und musikalische Wirkung der Legende. Mit ihrem unwiderstehlichen Gesang und ihrer Vorliebe für fundiertes Storytelling hat Leslie ausgiebig mit einigen der besten Spieler der Countrymusik zusammengearbeitet, von Honky-Tonk-Piano-Veteran und Country Music Hall von Famer Hargus ´Pig´ Robbins (Merle Haggard, Loretta Lynn, Sturgill Simpson) und Pedal-Steel-Genie Lloyd Green (George Jones, Johnny Paycheck, Charley Pride) bis Asleep at the Wheel Frontman Ray Benson. Leslie hatte auch die Ehre, mit Lee Roy Parnell, Gene Watson und Kevin Fowler auf der Bühne zu stehen, und spielte beim ZiegenBock Music Festival 2017 neben Acts wie Aaron Lewis, Josh Abbott Band, Blackberry Smoke, Whiskey Myers und Jamestown Revival. Auf Ain´t It Something hat Hank Williams-in Nashville´s Cinderella Sound Studios aufgenommen und von John Macy (Los Lobos, Nitty Gritty Dirt Band)-Leslie erneut Lloyd Green auf Stahl engagiert und wird von einer langen Liste talentierter Musiker begleitet, darunter Andy Hall von The Infamous Stringdusters (Dobro auf dem düsteren ´´Angel of Death´´), Walter Hartman (Schlagzeug), Joe Reed (Bass), Eugene Moles (Gitarre), Todd Moore (Schlagzeug), Lindsey Brown (Bass), Ben Waligoske (akustische Gitarre) und Matt Weesner (Wurlitzer). Alabama Sänger und Songwriter Larry Nix ist während der gesamten Platte in perfekter Harmonie mit Leslie zu hören.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 28.05.2019
Zum Angebot
Various - The Doo-Wop Box (4-CD)
119,95 € *
ggf. zzgl. Versand

CD auf SUNDAZED RECORDS von LEFT BANKE - The Banke Too Beloved 1968 lost classic available again after more than 40 years! The Left Banke war eine der markantesten Popbands der 60er Jahre, bekannt für den einzigartigen´Barockrock´, mit dem sie sich in dieser aufregenden musikalischen Ära hervorheben konnten. Während das Debütalbum der Band aus dem Jahr 1967 und ihre Signature-Hits´Walk Away Ren´e´ und´Pretty Ballerina´ seit langem als Klassiker anerkannt sind, hat sich die Band im zweiten Jahr 1968 mit The Left Banke Too eine anhaltende Unter-dem-Radar-Mystik bewahrt, die von einem treuen Kader von Anhängern geliebt wird, die in der breiten Öffentlichkeit jedoch wenig bekannt ist. The Left Banke Too entstand aus einer turbulenten Periode der kurzen, aber ereignisreichen Geschichte der Band. Trotz des Erfolgs ihres Debütalbums Walk Away Ren´e/Pretty Ballerina von 1967 zersplitterte das Lineup der Left Banke kurz nach ihrer Veröffentlichung, wobei Keyboarder und Hauptsongwriter Michael Brown die Gruppe verließ. Seine ehemaligen Bandkollegen Steve Martin, Tom Finn und George Cameron haben sich für The Left Banke Too zusammengeschlossen und ein musikalisch einfallsreiches, emotional stimmungsvolles Set geschaffen, das genauso großartig ist wie sein Vorgänger., ,Das exquisite stimmliche Zusammenspiel und das abenteuerliche Songwriting des Trios sind auf so berauschenden Tracks wie ´There´s Gonna Be a Storm´, ´Goodbye Holly´, ´Dark Is the Bark´ und ´Desiree´, das weithin als eine der größten Studioleistungen der Gruppe gilt, präsent. Einige von The Left Banke Too´s Tracks enthalten auch Backing Vocals von einem jungen Steven Tyler, einige Jahre bevor er mit Aerosmith. Dieser verlorene Klassiker ist wieder auf CD und Vinyl LP erhältlich und wurde von den Original Stereo* Master Tapes bezogen. Die CD enthält unsichtbare Fotos, neue Liner Notes und Interviews mit Bandmitgliedern.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 15.08.2019
Zum Angebot