Angebote zu "Karl" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Der Architekt Karl Barth und Leuna - 100 Jahre ...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2016, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Der Architekt Karl Barth und Leuna - 100 Jahre Kolonie Neu-Rössen, Titelzusatz: Eine biografische Erzählung und 30 historische Ansichten der Gartenstadt, Redaktion: Stadt Leuna, Verlag: Mitteldeutscher Verlag, Sprache: Englisch // Deutsch, Schlagworte: Sachsen-Anhalt // Geschichte // Politik // Gesellschaft // Wirtschaft // Geschichte: Ereignisse und Themen, Rubrik: Geschichte // Regionalgeschichte, Seiten: 80, Abbildungen: s/w-Abbildungen, Herkunft: BULGARIEN (BG), Gewicht: 509 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Katharina die Große (DVD)
7,79 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Das epische Historienspektakel, mit Weltstar Catherine Zeta-Jones in der Hauptrolle, erzählt die packende Geschichte einer deutschen Prinzessin auf dem russischen Zarenthron. Teil 1: Als die fünfzehnjährige Prinzessin Sophia von Anhalt-Zerbst unter dem Namen "Katharina" mit dem russischen Thronerben Peter vermählt wird, beginnt eine lieblose Ehe, die nicht vollzogen wird. Die junge Katharina sucht Liebe und Zärtlichkeit bei Saltykov, einem jungen Adeligen und gebärt schon bald den ersehnten Thronerben. Doch als Zarin Elisabeth stirbt, ohne einen Nachfolger bestimmt zu haben, entflammt zwischen Katharina und ihrem Gatten ein erbitterter Kampf um die Krone. Teil 2: Nachdem ihr Ehemann ermordet wurde, besteigt Katharina den Zarenthron. Gemeinsam mit Potemkin, einem gebildeten und geistreichen Offizier, gelingt es Katharina, die Macht des Klerus zu brechen und einen triumphalen Sieg gegen die Türken zu erringen. Doch in den aufflammenden politischen Wirren, muss sich Katharina zwischen Liebe und Macht entscheiden ...Bonusmaterial:DVD-Ausstattung / Bonusmaterial: - Kapitel- / Szenenanwahl - Making OfDarsteller:Agnès Soral, Brian Blessed, Catherine Zeta-Jones, Christoph Waltz, Craig McLachlan, Franz Morak, Fritz Hammel, Geoffrey Whitehead, George Murcell, Hannes Jaenicke, Horst Frank, Ian Richardson, Jaromir Borek, Jeanne Moreau, John Rhys-Davies, Karl Johnson, Mark McGann, Mel Ferrer, Olivier Pierre, Omar Sharif, Paul Kreschka, Paul McGann, Stephen McGann, Tim McInnerny, Vernon Dobtcheff, Veronica Ferres, Walter Anichhofer

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Thiele, Karl: Hier bleibe ich kein Jahr!
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12/2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Hier bleibe ich kein Jahr!, Titelzusatz: Spielen auf einer der größten Bühnen der Welt - Eine biografische Rückschau, Autor: Thiele, Karl, Verlag: Kinzel, Manuela Verlagsgr // Manuela Kinzel Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Dessau // Sachsen-Anhalt // Geschichte // Politik // Gesellschaft // Wirtschaft // Schauspieler // Schauspielkunst // einzelne Schauspieler und Darsteller // Memoiren // Berichte // Erinnerungen // Moderne und zeitgenössische Belletristik, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 300, Gewicht: 435 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Bommhardt:Ein ehemaliger Wismutbergmann
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07/2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Ein ehemaliger Wismutbergmann erinnert sich, Titelzusatz: Krieg - Familie - Bergbau - Politik, Autor: Bommhardt, Karl-Heinz, Verlag: Rockstuhl Verlag // Rockstuhl, Harald, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Sachsen-Anhalt // Sachsen // Geschichte // Politik // Gesellschaft // Wirtschaft // Thüringen // DDR // Deutschland // Erinnerung // Gespräch // Tagebuch // Sowjetunion // Vierziger Jahre // Fünfziger Jahre // Sechziger Jahre // Siebziger Jahre // Achtziger Jahre // Neunziger Jahre // Enzyklopädie // Kalter Krieg // Krieg // Ostdeutschland // UdSSR // 1940 bis 1949 n. Chr // 1950 bis 1959 n. Chr // 1960 bis 1969 n. Chr // 1970 bis 1979 n. Chr // 1980 bis 1989 n. Chr // 1990 bis 1999 n. Chr // Sowjetischer Stil // Biografien: allgemein // Nachschlagewerke, Rubrik: Geschichte // Allgemeines, Lexika, Seiten: 300, Abbildungen: 300 Seiten mit 150 Abbildungen, Gewicht: 724 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Bommhardt, K: Uranbergbau Wismut 1946-1990
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12/2011, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Uranbergbau Wismut 1946-1990 in der sowjetischen Besatzungszone und in der DDR, Autor: Bommhardt, Karl-Heinz, Verlag: Rockstuhl Verlag // Rockstuhl, Harald, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bergbau // Bergwerk // DDR // Erinnerung // Gespräch // Tagebuch // Kalter Krieg // Krieg // Sachsen // Sachsen-Anhalt // Sowjetunion // Thüringen // Deutschland // Wirtschaft // Technik // Verkehr // Ostdeutschland // UdSSR // 1940 bis 1949 n. Chr // 1950 bis 1959 n. Chr // 1960 bis 1969 n. Chr // 1970 bis 1979 n. Chr // 1980 bis 1989 n. Chr // 1990 bis 1999 n. Chr // Sowjetischer Stil // Biografien: allgemein // Nachschlagewerke // Bergbautechnik, Rubrik: Geschichte // Regionalgeschichte, Seiten: 404, Abbildungen: ca. 300 Seiten mit über 100 Fotos, Abbildungen und Karten., Gewicht: 745 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Reise durch den Harz
31,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

REISE DURCH ... ist eine Bildband-Reihe professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen - - - REISE DURCH ... ist die weltweit grösste Reise-Bildband-Reihe mit über 200 Titeln - - - Bis zu 230 Bilder auf 128 bis 140 Seiten - - - Sensationell günstiger Preis - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten - - - Kultur und Traditionen - - - Kenntnisreiche Texte - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register - - - Der Harz gilt als geologisch vielfältigstes deutsches Mittelgebirge und bietet faszinierende abwechslungsreiche Landschaften. Am Schnittpunkt der Bundesländer Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen breiten sich ausgedehnte Buchen- und Fichtenwälder aus, erheben sich mächtige Gipfel wie der sagenumwobene Brocken, der höchste Berg des Harzes, oder der Wurmberg. Daneben charakterisieren aber auch tief eingeschnittene Flusstäler mit Wasserfällen, mit Stauseen und -teichen die Region. Die artenreiche Flora und Fauna steht seit 2006 unter dem Schutz eines Nationalparks und dreier Naturparks. Zudem existiert ein Biosphärenreservat der Gipskarstlandschaft Südharz. Archäologische Funde zeugen von früher Besiedlung und Bergbau. Klöster wie Ilsenburg oder Michaelstein beziehungsweise Klosterruinen wie Walkenried erzählen von bedeutender Geschichte, die erhöhten Lagen wurden gerne zum Burgenbau genutzt. Burg Falkenstein, die Burgruine Harzburg und Schlösser wie Herzburg und Blankenburg erinnern an vergangene Zeiten. Bereits im Mittelalter erklärte Karl der Grosse den Harz zum Reichsbannwald. Die Schönheit der Landschaft wusste auch schon Johann Wolfgang von Goethe auf seinen Wanderungen zu schätzen, ebenso wie die Romantiker. Bekannt ist Heinrich Heines 'Harzreise'. Neben den historischen Städten wie Wernigerode und Goslar am Harzrand sind auch Schauhöhlen wie die Baumannshöhle oder die Einhornhöhle so wie Schaubergwerke grosse Attraktionen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Harz-Zeitschrift
13,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

INHALT Vorwort Bernd Feicke 800 Jahre Anhalt - Beiträge zur Geschichte des Anhaltischen Harzes Das Vorwerk des Reichsstiftes Gernrode und das Küchengut der Blankenburger Grafen in Westerhausen. Das Erbe der Uta von Ballenstedt Bernd Feicke Kloster Ballenstedt - das Hauskloster der älteren Grafen von Anhalt Gerlinde Schlenker Die Grenzziehung und Entwicklung der Grenzen des anhaltischen Harzes vom Ausgang des Mittelalters bis zum 20. Jahrhundert Udo Münnich Anhalt-Bernburg-Harzgerode. Ein Duodezfürstentum auf Zeit Karl-Heinz Börner Chronik eines angekündigten Fürstentodes. Der Harzgeröder Diakon Emanuel Philipp Paris und seine Erscheinungen Andreas Erb Anhaltische Meilensteine im Harz Olaf Grell Ausgewählte Veröffentlichungen des Harzvereins für Geschichte und Altertumskunde zur Geschichte und Landeskunde Anhalts. Eine Literaturstudie aus Anlass des 800. Jubiläums Anhalts Bernd Feicke Aufsätze zur Harzgeschichte Spätmittelalterliche Fehdeführung im Umland von Goslar Andreas Sommer Die Totenkronen und Kronenepitaphien unverheiratet Verstorbener in der Stadtpfarrkirche St. Martini zu Sankt Andreasberg im Harz Gerhard Seib

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Reise durch den Harz
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

REISE DURCH ... ist eine Bildband-Reihe professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen - - - REISE DURCH ... ist die weltweit größte Reise-Bildband-Reihe mit über 200 Titeln - - - Bis zu 230 Bilder auf 128 bis 140 Seiten - - - Sensationell günstiger Preis - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten - - - Kultur und Traditionen - - - Kenntnisreiche Texte - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register - - - Der Harz gilt als geologisch vielfältigstes deutsches Mittelgebirge und bietet faszinierende abwechslungsreiche Landschaften. Am Schnittpunkt der Bundesländer Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen breiten sich ausgedehnte Buchen- und Fichtenwälder aus, erheben sich mächtige Gipfel wie der sagenumwobene Brocken, der höchste Berg des Harzes, oder der Wurmberg. Daneben charakterisieren aber auch tief eingeschnittene Flusstäler mit Wasserfällen, mit Stauseen und -teichen die Region. Die artenreiche Flora und Fauna steht seit 2006 unter dem Schutz eines Nationalparks und dreier Naturparks. Zudem existiert ein Biosphärenreservat der Gipskarstlandschaft Südharz. Archäologische Funde zeugen von früher Besiedlung und Bergbau. Klöster wie Ilsenburg oder Michaelstein beziehungsweise Klosterruinen wie Walkenried erzählen von bedeutender Geschichte, die erhöhten Lagen wurden gerne zum Burgenbau genutzt. Burg Falkenstein, die Burgruine Harzburg und Schlösser wie Herzburg und Blankenburg erinnern an vergangene Zeiten. Bereits im Mittelalter erklärte Karl der Große den Harz zum Reichsbannwald. Die Schönheit der Landschaft wusste auch schon Johann Wolfgang von Goethe auf seinen Wanderungen zu schätzen, ebenso wie die Romantiker. Bekannt ist Heinrich Heines 'Harzreise'. Neben den historischen Städten wie Wernigerode und Goslar am Harzrand sind auch Schauhöhlen wie die Baumannshöhle oder die Einhornhöhle so wie Schaubergwerke große Attraktionen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Harz-Zeitschrift
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

INHALT Vorwort Bernd Feicke 800 Jahre Anhalt - Beiträge zur Geschichte des Anhaltischen Harzes Das Vorwerk des Reichsstiftes Gernrode und das Küchengut der Blankenburger Grafen in Westerhausen. Das Erbe der Uta von Ballenstedt Bernd Feicke Kloster Ballenstedt - das Hauskloster der älteren Grafen von Anhalt Gerlinde Schlenker Die Grenzziehung und Entwicklung der Grenzen des anhaltischen Harzes vom Ausgang des Mittelalters bis zum 20. Jahrhundert Udo Münnich Anhalt-Bernburg-Harzgerode. Ein Duodezfürstentum auf Zeit Karl-Heinz Börner Chronik eines angekündigten Fürstentodes. Der Harzgeröder Diakon Emanuel Philipp Paris und seine Erscheinungen Andreas Erb Anhaltische Meilensteine im Harz Olaf Grell Ausgewählte Veröffentlichungen des Harzvereins für Geschichte und Altertumskunde zur Geschichte und Landeskunde Anhalts. Eine Literaturstudie aus Anlass des 800. Jubiläums Anhalts Bernd Feicke Aufsätze zur Harzgeschichte Spätmittelalterliche Fehdeführung im Umland von Goslar Andreas Sommer Die Totenkronen und Kronenepitaphien unverheiratet Verstorbener in der Stadtpfarrkirche St. Martini zu Sankt Andreasberg im Harz Gerhard Seib

Anbieter: Thalia AT
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot