Angebote zu "Klöster" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Gruhl, Bernhard: Die Schlosskirche in der Luthe...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 30.09.2016, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Die Schlosskirche in der Lutherstadt Wittenberg, Auflage: 2. Auflage von 2016 // 2. Auflage, Autor: Gruhl, Bernhard, Illustrator: Bunz, Achim, Verlag: Schnell und Steiner // Schnell & Steiner, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kirchenbauten // Sakralbau // Wittenberg // Sachsen-Anhalt // Kunstgeschichte // Architektur // Geschichte // Regionen // Deutsche Geschichte // Historische Stätten // Kunstmuseum // Galerie // Kunst // Design // Architektur: Kirchen // Sakralbauten // Geschichte der Architektur // allgemein // Religiöse Motive in der Kunst, Rubrik: Architektur, Seiten: 80, Abbildungen: 1 Schwarz-Weiß- und 65 farbige Abbildungen, Reihe: Große Kunstführer / Große Kunstführer / Kirchen und Klöster (Nr. 224), Gewicht: 387 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Schmitt, Reinhard: Die beiden Klöster in Memleben
4,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.11.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die beiden Klöster in Memleben, Auflage: 4. Auflage von 2019 // 4. Auflage, Autor: Schmitt, Reinhard, Fotograph: Stekovics, János // Schmitt, Reinhard, Verlag: Stekovics, Janos // Stekovics, J, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Geschichtsschreibung // Historiographie // Kunstgeschichte // Sachsen-Anhalt // Kunst // Architektur // Design // Sakrale Architekur // Europa // Geschichte // Kulturgeschichte // Archäologie // Archäologe // Architektur: Kirchen // Sakralbauten // Geschichte allgemein und Weltgeschichte // Europäische Geschichte, Rubrik: Kunstgeschichte, Seiten: 64, Abbildungen: 89 farbige Abbildungen, 8 schwarz-weiße Zeichnungen, 5 Abbildungen, Empfohlenes Alter: bis 0 Jahre, Reihe: STEKO-Kunstführer (Nr. 42), Gewicht: 85 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Schmitt, Reinhard: Die beiden Klöster in Memleben
4,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.11.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die beiden Klöster in Memleben, Auflage: 4. Auflage von 2019 // 4. Auflage, Autor: Schmitt, Reinhard, Fotograph: Stekovics, János // Schmitt, Reinhard, Verlag: Stekovics, Janos // Stekovics, Janos, Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Geschichtsschreibung // Historiographie // Kunstgeschichte // Sachsen-Anhalt // Kunst // Architektur // Design // Sakrale Architekur // Europa // Geschichte // Kulturgeschichte // Archäologie // Archäologe // Architektur: Kirchen // Sakralbauten // Geschichte allgemein und Weltgeschichte // Europäische Geschichte, Rubrik: Kunstgeschichte, Seiten: 64, Abbildungen: 89 farbige Abbildungen, 8 schwarz-weiße Zeichnungen, 5 Abbildungen, Empfohlenes Alter: bis 0 Jahre, Reihe: STEKO-Kunstführer (Nr. 42), Gewicht: 85 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Schmitt, Reinhard: Die beiden Klöster in Memleben
4,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.11.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die beiden Klöster in Memleben, Auflage: 4. Auflage von 2019 // 4. Auflage, Autor: Schmitt, Reinhard, Fotograph: Stekovics, János // Schmitt, Reinhard, Verlag: Stekovics, Janos // Stekovics, Janos, Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Geschichtsschreibung // Historiographie // Kunstgeschichte // Sachsen-Anhalt // Kunst // Architektur // Design // Sakrale Architekur // Europa // Geschichte // Kulturgeschichte // Archäologie // Archäologe // Architektur: Kirchen // Sakralbauten // Geschichte allgemein und Weltgeschichte // Europäische Geschichte, Rubrik: Kunstgeschichte, Seiten: 64, Abbildungen: 89 farbige Abbildungen, 8 schwarz-weiße Zeichnungen, 5 Abbildungen, Empfohlenes Alter: bis 0 Jahre, Reihe: STEKO-Kunstführer (Nr. 42), Gewicht: 85 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Mittelalterlicher Burgen- u. Schlösserlandschaf...
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

o wie das Land an Elbe, Saale und Unstrut mit der deutschen Wiedervereinigung erneut ins Zentrum Deutschlands gerückt ist, dringt auch seine Geschichte wieder verstärkt ins Bewusstsein. Vor tausend Jahren wurde hier internationale Politik gemacht, die das Bild Deutschlands und seine Rolle in Europa unter dem ersten deutschen König Heinrich der Vogler und seinen Nachfahren nachhaltigprägte. Steinerne Zeugnisse der umwälzenden Entwicklungen sind die Bauwerke dieser Zeit: Klöster, Dome, Burgen.Der Weg entlang der "Straße der Romanik" öffnet jedem, der ihm folgt, einen faszinierenden Einblick in ein fernes Zeitalter. Zugleich erlebt man auf vergleichsweise kleinem Raum eine Fülle unterschiedlichster Landschaften voll von Naturschönheiten, reich an idyllischen Dörfern und Städten, in denen heutzutage der Gast König ist.Die touristische Bilderreise wird mit informativen Texten als dreisprachige Ausgabe D/E/F begleitet und vermittelt Ihnen zu den Bildern Hintergrundinformationen über Sehenswürdigkeiten, Land, Leute und die Kulturgeschichte.Die Bilderreise beginnt in der Weinregion von Saale und Unstrut und verläuft auf den Spuren der "Straße der Romanik" und des Reformators Martin Luther weiter in den Raum Halle und Anhalt. Von Wittenberg geht die Bilderreise entlang der Elbe zur Landeshauptstadt Magdeburg mit dem berühmten Dom und weiter in die idyllische Altmark. Dort, wo die Elbe zum Grenzfluss zur Mark Brandenburg wird, erreichen wir den Arendsee. Von hier aus geht die Reise zurück über Salzwedel immer entlang der "Straße der Romanik" - und endet bei den geschichtsträchtigen Städten, Schlössern und Burgen der Mittelgebirgslandschaft des Harzes.

Anbieter: buecher
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Mittelalterlicher Burgen- u. Schlösserlandschaf...
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

o wie das Land an Elbe, Saale und Unstrut mit der deutschen Wiedervereinigung erneut ins Zentrum Deutschlands gerückt ist, dringt auch seine Geschichte wieder verstärkt ins Bewusstsein. Vor tausend Jahren wurde hier internationale Politik gemacht, die das Bild Deutschlands und seine Rolle in Europa unter dem ersten deutschen König Heinrich der Vogler und seinen Nachfahren nachhaltigprägte. Steinerne Zeugnisse der umwälzenden Entwicklungen sind die Bauwerke dieser Zeit: Klöster, Dome, Burgen.Der Weg entlang der "Straße der Romanik" öffnet jedem, der ihm folgt, einen faszinierenden Einblick in ein fernes Zeitalter. Zugleich erlebt man auf vergleichsweise kleinem Raum eine Fülle unterschiedlichster Landschaften voll von Naturschönheiten, reich an idyllischen Dörfern und Städten, in denen heutzutage der Gast König ist.Die touristische Bilderreise wird mit informativen Texten als dreisprachige Ausgabe D/E/F begleitet und vermittelt Ihnen zu den Bildern Hintergrundinformationen über Sehenswürdigkeiten, Land, Leute und die Kulturgeschichte.Die Bilderreise beginnt in der Weinregion von Saale und Unstrut und verläuft auf den Spuren der "Straße der Romanik" und des Reformators Martin Luther weiter in den Raum Halle und Anhalt. Von Wittenberg geht die Bilderreise entlang der Elbe zur Landeshauptstadt Magdeburg mit dem berühmten Dom und weiter in die idyllische Altmark. Dort, wo die Elbe zum Grenzfluss zur Mark Brandenburg wird, erreichen wir den Arendsee. Von hier aus geht die Reise zurück über Salzwedel immer entlang der "Straße der Romanik" - und endet bei den geschichtsträchtigen Städten, Schlössern und Burgen der Mittelgebirgslandschaft des Harzes.

Anbieter: buecher
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Sachsen-Anhalt
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

o wie das Land an Elbe, Saale und Unstrut mit der deutschen Wiedervereinigung erneut ins Zentrum Deutschlands gerückt ist, dringt auch seine Geschichte wieder verstärkt ins Bewusstsein. Vor tausend Jahren wurde hier internationale Politik gemacht, die das Bild Deutschlands und seine Rolle in Europa unter dem ersten deutschen König Heinrich der Vogler und seinen Nachfahren nachhaltigprägte. Steinerne Zeugnisse der umwälzenden Entwicklungen sind die Bauwerke dieser Zeit: Klöster, Dome, Burgen.Der Weg entlang der "Straße der Romanik" öffnet jedem, der ihm folgt, einen faszinierenden Einblick in ein fernes Zeitalter. Zugleich erlebt man auf vergleichsweise kleinem Raum eine Fülle unterschiedlichster Landschaften voll von Naturschönheiten, reich an idyllischen Dörfern und Städten, in denen heutzutage der Gast König ist.Die touristische Bilderreise wird mit informativen Texten als dreisprachige Ausgabe D/E/F begleitet und vermittelt Ihnen zu den Bildern Hintergrundinformationen über Sehenswürdigkeiten, Land, Leute und die Kulturgeschichte.Die Bilderreise beginnt in der Weinregion von Saale und Unstrut und verläuft auf den Spuren der "Straße der Romanik" und des Reformators Martin Luther weiter in den Raum Halle und Anhalt. Von Wittenberg geht die Bilderreise entlang der Elbe zur Landeshauptstadt Magdeburg mit dem berühmten Dom und weiter in die idyllische Altmark. Dort, wo die Elbe zum Grenzfluss zur Mark Brandenburg wird, erreichen wir den Arendsee. Von hier aus geht die Reise zurück über Salzwedel immer entlang der "Straße der Romanik" - und endet bei den geschichtsträchtigen Städten, Schlössern und Burgen der Mittelgebirgslandschaft des Harzes.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Reise durch den Harz
31,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

REISE DURCH ... ist eine Bildband-Reihe professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen - - - REISE DURCH ... ist die weltweit grösste Reise-Bildband-Reihe mit über 200 Titeln - - - Bis zu 230 Bilder auf 128 bis 140 Seiten - - - Sensationell günstiger Preis - - - Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten - - - Kultur und Traditionen - - - Kenntnisreiche Texte - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Farbige Übersichtskarte - - - Detailliertes Register - - - Der Harz gilt als geologisch vielfältigstes deutsches Mittelgebirge und bietet faszinierende abwechslungsreiche Landschaften. Am Schnittpunkt der Bundesländer Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen breiten sich ausgedehnte Buchen- und Fichtenwälder aus, erheben sich mächtige Gipfel wie der sagenumwobene Brocken, der höchste Berg des Harzes, oder der Wurmberg. Daneben charakterisieren aber auch tief eingeschnittene Flusstäler mit Wasserfällen, mit Stauseen und -teichen die Region. Die artenreiche Flora und Fauna steht seit 2006 unter dem Schutz eines Nationalparks und dreier Naturparks. Zudem existiert ein Biosphärenreservat der Gipskarstlandschaft Südharz. Archäologische Funde zeugen von früher Besiedlung und Bergbau. Klöster wie Ilsenburg oder Michaelstein beziehungsweise Klosterruinen wie Walkenried erzählen von bedeutender Geschichte, die erhöhten Lagen wurden gerne zum Burgenbau genutzt. Burg Falkenstein, die Burgruine Harzburg und Schlösser wie Herzburg und Blankenburg erinnern an vergangene Zeiten. Bereits im Mittelalter erklärte Karl der Grosse den Harz zum Reichsbannwald. Die Schönheit der Landschaft wusste auch schon Johann Wolfgang von Goethe auf seinen Wanderungen zu schätzen, ebenso wie die Romantiker. Bekannt ist Heinrich Heines 'Harzreise'. Neben den historischen Städten wie Wernigerode und Goslar am Harzrand sind auch Schauhöhlen wie die Baumannshöhle oder die Einhornhöhle so wie Schaubergwerke grosse Attraktionen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Mittelalterlicher Burgen- u. Schlösserlandschaf...
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

o wie das Land an Elbe, Saale und Unstrut mit der deutschen Wiedervereinigung erneut ins Zentrum Deutschlands gerückt ist, dringt auch seine Geschichte wieder verstärkt ins Bewusstsein. Vor tausend Jahren wurde hier internationale Politik gemacht, die das Bild Deutschlands und seine Rolle in Europa unter dem ersten deutschen König Heinrich der Vogler und seinen Nachfahren nachhaltig prägte. Steinerne Zeugnisse der umwälzenden Entwicklungen sind die Bauwerke dieser Zeit: Klöster, Dome, Burgen. Der Weg entlang der „Strasse der Romanik“ öffnet jedem, der ihm folgt, einen faszinierenden Einblick in ein fernes Zeitalter. Zugleich erlebt man auf vergleichsweise kleinem Raum eine Fülle unterschied lichster Landschaften voll von Naturschönheiten, reich an idyllischen Dörfern und Städten, in denen heutzutage der Gast König ist. Die touristische Bilderreise wird mit informativen Texten als dreisprachige Ausgabe D/E/F begleitet und vermittelt Ihnen zu den Bildern Hintergrund informationen über Sehenswürdigkeiten, Land, Leute und die Kulturgeschichte. Die Bilderreise beginnt in der Weinregion von Saale und Unstrut und verläuft auf den Spuren der „Strasse der Romanik” und des Reformators Martin Luther weiter in den Raum Halle und Anhalt. Von Wittenberg geht die Bilderreise entlang der Elbe zur Landeshauptstadt Magdeburg mit dem berühmten Dom und weiter in die idyllische Altmark. Dort, wo die Elbe zum Grenzfluss zur Mark Brandenburg wird, erreichen wir den Arendsee. Von hier aus geht die Reise zurück über Salzwedel immer entlang der „Strasse der Romanik“ – und endet bei den geschichts trächtigen Städten, Schlössern und Burgen der Mittelgebirgslandschaft des Harzes.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot