Angebote zu "Reformation" (553.627 Treffer)

Schatzkammer der Reformation als Buch von
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Schatzkammer der Reformation:Die Bibliothek des Fürsten Georg III. von Anhalt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Anhalt
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser reich und durchgehend farbig illustrierte, mit einer Vielzahl praktischer Tipps versehene Band lädt ein zu Kulturreisen dorthin, wo Eike von Repgow, Martin Luther, Lucas Cranach, Johann Sebastian Bach, Leopold III. Friedrich Franz von Anhalt-Dessau, Walter Gropius, Kurt Weill, Hugo Junkers und viele mehr Bleibendes schufen. Aus Zerbst kam die spätere Katharina die Große von Russland, der Vater der Homöopathie Samuel Hahnemann wirkte von Köthen aus, der Alte Dessauer brachte den Preußen den Gleichschritt bei und Till Eulenspiegel war in Bernburg wohl nicht die Idealbesetzung als Turmwächter. 800 Jahre Anhalt: Das bedeutet aber auch die Abfolge immer neuer Erbteilungen, oft bis hin zur politischen Bedeutungslosigkeit. Vor allem aber bedeutet es weit über die Region wirkende Leistungen exzeptioneller Persönlichkeiten. Ludwig Schumann erzählt Verblüffendes, Anekdotisches und Wissenswertes und lässt die reiche Geschichte der mitteldeutschen Region Anhalt lebendig werden. So gelingt es ihm, zum Kennenlernen einer Kulturlandschaft zu verführen. Die Reise geht vom westlichen Harz hin zu Saale, Mulde und Elbe, vom Gebirge hin ins flache Land. Sie führt durch sehenswerte Städte und Dörfer, zu Kirchenbauten entlang der Straße der Romanik, an zentrale Orte der Reformation, in die großartigen Parklandschaften der Gartenträume oder ins Biosphärenreservat Mittelelbe, das nicht nur für Radwanderer faszinierend ist. Anhalt ist mehr als nur bemerkenswert, denn hier ist viel, sehr viel passiert. Nur wird das oft nicht mit den hiesigen Fürstentümern in Zusammenhang gebracht. Goethe beschrieb Wörlitz als unendlich schön . Es lohnt sich, diese Formel auf Anhalt insgesamt anzuwenden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Anhalt als Buch von
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Anhalt:Heiliges Römisches Reich

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Reformation als Buch von
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Reformation:Basistexte - Frühe Neuzeit

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Reformation als Buch von
5,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Reformation:Niedersachsen SPEZIAL (3/2017)

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Anhalt und die Reformation
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Anhalt wäre ohne die Reformation nicht denkbar. Die Evangelische Landeskirche Anhalts, die heute als einzige Körperschaft des öffentlichen Rechts das historische Land Anhalt noch repräsentiert, hat ihre Wurzeln in der Kirchengeschichte des traditionsreichen Ländchens zwischen Fläming und Harz. Neben dem Einfluss Luthers war auch derjenige Melanchthons und schließlich Calvins bedeutsam. Als weiterer Faktor für den besonderen Verlauf der Reformationsgeschichte sind die kleinräumlichen Strukturen in Kirche, Staat und Gesellschaft zu nennen, die durch das Selbstverständnis und politische Handeln der Askanier geprägt wurden. Die einzelnen Entwicklungsphasen, Orte, Bilder und Akteure dieser Reformationsgeschichte - so die Gliederung des Bandes - sind immer wieder behandelt worden. Ihre Erträge werden hier erstmals gebündelt und durch neueste Forschungen sowie zwei gegenwartsbezogene Beiträge ergänzt. Dass die Erinnerung an die anhaltische Reformationsgeschichte bis heute Identität stiftet, sagt etwas darüber aus, dass kleinräumige Strukturen nicht als Kleinstaaterei abzutun sind, sondern als Chance begriffen werden können. Mit Beiträgen von Jan Brademann, Joachim Castan, Gerrit Deutschländer, Werner Freitag, Ulla Jablonowski, Helge Klassohn, Kristin Knoblich, Volker Leppin, Johanna Liedke, Matthias Müller, Otto Gerhard Oexle ( ), Martin Olejnicki, Ruth Slenczka, Irina Walender sowie einem Ausblick von Kirchenpräsident Joachim Liebig. Die Reihe ANHALT[ER]KENNTNISSE der Evangelischen Landeskirche Anhalts enthält jeweils Beiträge zu historischen und aktuellen Fragestellungen aus interdisziplinärer Sicht. Regionale Zugänge werden dabei zumeist durch vergleichende und allgemeine Betrachtungen ergänzt. Wissenschaftlich fundiert und eingängig aufbereitet werden von Anhalt aus Kenntnisse und Erkenntnisse vermittelt - daher: ANHALT[ER]KENNTNISSE. [Anhalt and the Reformation. On the History of the Regional Church in the 16th and Early 17th Century] Anhalt would not exist without the Reformation. It was because of this movement that the region, rich in tradition and situated between the Fläming Heath and the Harz Mountains, grew closely together. Also the Evangelical Church of Anhalt has its roots in the rather specific church history of the 16th and early 17th century and is nowadays the only statutory corporation that still represents the historic state of Anhalt. In terms of theology, this ecclesiastical history was not only influenced by Luther, but also by Melanchthon and finally Calvin. Furthermore, the small-scale structures of church, state, and society - largely a result of the identity and political actions of the House of Ascania - significantly impacted the unfolding of the Reformation in Anhalt. The various phases of development as well as the places, images, and stakeholders of this history of the Reformation - which serve as the book´s structural elements - have been subject to comparative research time and again. For the first time, the comprehensive results of this research are brought together in this volume, complemented by previously unpublished works.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Die Reformation als Buch von
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Reformation:Aufstand gegen Kaiser und Papst - Ein SPIEGEL-Buch. 2. Auflage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Geschichte Sachsen-Anhalts
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Sachsen-Anhalt gilt als ´´Wiege des deutschen Reiches´´, da von hier die ottonischen Könige und Kaiser stammen; ebenso nahm in Sachsen-Anhalt, von der Lutherstadt Wittenberg aus, die Reformation ihren Anfang; schließlich besitzt Sachsen-Anhalt unter den deutschen Bundesländern die meisten historischen Stätten deutscher und europäischer Geschichte. Ein Kenner der Landesgeschichte führt ein in die große Vergangenheit dieses Bundeslandes.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Saxony-Anhalt als Buch von
33,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Saxony-Anhalt:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot