Angebote zu "Reformation" (60 Treffer)

Kategorien

Shops

Geschichte Sachsen-Anhalts
9,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Sachsen-Anhalt gilt als "Wiege des deutschen Reiches", da von hier die ottonischen Könige und Kaiser stammen, ebenso nahm in Sachsen-Anhalt, von der Lutherstadt Wittenberg aus, die Reformation ihren Anfang, schließlich besitzt Sachsen-Anhalt unter den deutschen Bundesländern die meisten historischen Stätten deutscher und europäischer Geschichte. Ein Kenner der Landesgeschichte führt ein in die große Vergangenheit dieses Bundeslandes.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Sachsen-Anhalt - eine politische Landeskunde
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sachsen-Anhalt ist als mittelalterliches Zentrum der Ottonen und als Ursprungsland der Reformation ein "Kernland deutscher Geschichte" und besitzt deutschlandweit die meisten Weltkulturerbestätten. Doch nicht nur historisch und kulturell hat das Land viel zu bieten, auch gesellschaftlich und politisch ist es einen genaueren Blick wert. Die Landeskunde soll diese Facetten des Bundeslandes beleuchten. In 17 aufschlussreichen Beiträgen erfährt der Leser, was Sachsen-Anhalt ausmacht, bewegt und prägt.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Sachsen-Anhalt - eine politische Landeskunde
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Sachsen-Anhalt ist als mittelalterliches Zentrum der Ottonen und als Ursprungsland der Reformation ein "Kernland deutscher Geschichte" und besitzt deutschlandweit die meisten Weltkulturerbestätten. Doch nicht nur historisch und kulturell hat das Land viel zu bieten, auch gesellschaftlich und politisch ist es einen genaueren Blick wert. Die Landeskunde soll diese Facetten des Bundeslandes beleuchten. In 17 aufschlussreichen Beiträgen erfährt der Leser, was Sachsen-Anhalt ausmacht, bewegt und prägt.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
800 Jahre (Sachsen-)Anhalt, 1 DVD
11,94 € *
ggf. zzgl. Versand

Wissenswerte und kuriose Geschichte Mitteldeutschlands. Jede der 16 Episoden erzählt eine in sich abgeschlossene Geschichte, und so entsteht am Ende ein buntes Mosaik.u.a. folgende Beiträge: Heinrich I. - Fürst & brutaler Supersänger, Turbulente Reformation, Der Alte Dessauer, Tod auf Schloss Zerbst, Zollkrieg gegen Preußen, Ein neues Anhalt, Revolution in AnhaltDie Reportage "Von Fürsten, Phantasten und Flugpionieren - Anhalts stolze Geschichte" zeigt einmaliges historisches Filmmaterial aus den Anfängen des letzten Jahrhunderts und lädt die Zuschauer ein, die Geheimnisse dieses Landstrichs zu entdecken und sich auf Spurensuche von Persönlichkeiten zu begeben, die vor allem für eines stehen: Fortschritt und Innovation. Außerdem erkundet das LandTour-Team bisher Unbekanntes und Unentdecktes aus der 800-jährigen Geschichte Anhalts. Zum Schmunzeln, Staunen und Freuen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
800 Jahre (Sachsen-)Anhalt, 1 DVD
11,94 € *
ggf. zzgl. Versand

Wissenswerte und kuriose Geschichte Mitteldeutschlands. Jede der 16 Episoden erzählt eine in sich abgeschlossene Geschichte, und so entsteht am Ende ein buntes Mosaik.u.a. folgende Beiträge: Heinrich I. - Fürst & brutaler Supersänger, Turbulente Reformation, Der Alte Dessauer, Tod auf Schloss Zerbst, Zollkrieg gegen Preußen, Ein neues Anhalt, Revolution in AnhaltDie Reportage "Von Fürsten, Phantasten und Flugpionieren - Anhalts stolze Geschichte" zeigt einmaliges historisches Filmmaterial aus den Anfängen des letzten Jahrhunderts und lädt die Zuschauer ein, die Geheimnisse dieses Landstrichs zu entdecken und sich auf Spurensuche von Persönlichkeiten zu begeben, die vor allem für eines stehen: Fortschritt und Innovation. Außerdem erkundet das LandTour-Team bisher Unbekanntes und Unentdecktes aus der 800-jährigen Geschichte Anhalts. Zum Schmunzeln, Staunen und Freuen.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Schatzkammer der Reformation
10,25 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Aufnahme der Römerbrief-Vorlesung Martin Luthers in das Weltdokumentenerbe der UNESCO unterstreicht die herausragende Bedeutung der Büchersammlung des Fürsten und Theologen Georg III. von Anhalt (1507-1553) im Bestand der anhaltischen Landesbücherei Dessau. Diese älteste und bedeutendste anhaltische Büchersammlung enthält Handschriften und Drucke mit prachtvollen Einbänden und Illustrationen von höchstem künstlerischem Wert, die einen einzigartigen Einblick in die Geschichte der Reformation gewähren. Ein besonderer Höhepunkt der Ausstellung ist - neben dem UNESCO-Dokumentenerbe - die Dessauer Cranachbibel mit Miniaturmalereien von Lucas Cranach dem Jüngeren.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Schatzkammer der Reformation
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Aufnahme der Römerbrief-Vorlesung Martin Luthers in das Weltdokumentenerbe der UNESCO unterstreicht die herausragende Bedeutung der Büchersammlung des Fürsten und Theologen Georg III. von Anhalt (1507-1553) im Bestand der anhaltischen Landesbücherei Dessau. Diese älteste und bedeutendste anhaltische Büchersammlung enthält Handschriften und Drucke mit prachtvollen Einbänden und Illustrationen von höchstem künstlerischem Wert, die einen einzigartigen Einblick in die Geschichte der Reformation gewähren. Ein besonderer Höhepunkt der Ausstellung ist - neben dem UNESCO-Dokumentenerbe - die Dessauer Cranachbibel mit Miniaturmalereien von Lucas Cranach dem Jüngeren.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Anhalt
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser reich und durchgehend farbig illustrierte, mit einer Vielzahl praktischer Tipps versehene Band lädt ein zu Kulturreisen dorthin, wo Eike von Repgow, Martin Luther, Lucas Cranach, Johann Sebastian Bach, Leopold III. Friedrich Franz von Anhalt-Dessau, Walter Gropius, Kurt Weill, Hugo Junkers und viele mehr Bleibendes schufen. Aus Zerbst kam die spätere Katharina die Große von Russland, der Vater der Homöopathie Samuel Hahnemann wirkte von Köthen aus, der Alte Dessauer brachte den Preußen den Gleichschritt bei und Till Eulenspiegel war in Bernburg wohl nicht die Idealbesetzung als Turmwächter. 800 Jahre Anhalt: Das bedeutet aber auch die Abfolge immer neuer Erbteilungen, oft bis hin zur politischen Bedeutungslosigkeit. Vor allem aber bedeutet es weit über die Region wirkende Leistungen exzeptioneller Persönlichkeiten. Ludwig Schumann erzählt Verblüffendes, Anekdotisches und Wissenswertes und lässt die reiche Geschichte der mitteldeutschen Region Anhalt lebendig werden. So gelingt es ihm, zum Kennenlernen einer Kulturlandschaft zu verführen. Die Reise geht vom westlichen Harz hin zu Saale, Mulde und Elbe, vom Gebirge hin ins flache Land. Sie führt durch sehenswerte Städte und Dörfer, zu Kirchenbauten entlang der Straße der Romanik, an zentrale Orte der Reformation, in die großartigen Parklandschaften der Gartenträume oder ins Biosphärenreservat Mittelelbe, das nicht nur für Radwanderer faszinierend ist. Anhalt ist mehr als nur bemerkenswert, denn hier ist viel, sehr viel passiert. Nur wird das oft nicht mit den hiesigen Fürstentümern in Zusammenhang gebracht. Goethe beschrieb Wörlitz als unendlich schön . Es lohnt sich, diese Formel auf Anhalt insgesamt anzuwenden.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Anhalt
17,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser reich und durchgehend farbig illustrierte, mit einer Vielzahl praktischer Tipps versehene Band lädt ein zu Kulturreisen dorthin, wo Eike von Repgow, Martin Luther, Lucas Cranach, Johann Sebastian Bach, Leopold III. Friedrich Franz von Anhalt-Dessau, Walter Gropius, Kurt Weill, Hugo Junkers und viele mehr Bleibendes schufen. Aus Zerbst kam die spätere Katharina die Große von Russland, der Vater der Homöopathie Samuel Hahnemann wirkte von Köthen aus, der Alte Dessauer brachte den Preußen den Gleichschritt bei und Till Eulenspiegel war in Bernburg wohl nicht die Idealbesetzung als Turmwächter. 800 Jahre Anhalt: Das bedeutet aber auch die Abfolge immer neuer Erbteilungen, oft bis hin zur politischen Bedeutungslosigkeit. Vor allem aber bedeutet es weit über die Region wirkende Leistungen exzeptioneller Persönlichkeiten. Ludwig Schumann erzählt Verblüffendes, Anekdotisches und Wissenswertes und lässt die reiche Geschichte der mitteldeutschen Region Anhalt lebendig werden. So gelingt es ihm, zum Kennenlernen einer Kulturlandschaft zu verführen. Die Reise geht vom westlichen Harz hin zu Saale, Mulde und Elbe, vom Gebirge hin ins flache Land. Sie führt durch sehenswerte Städte und Dörfer, zu Kirchenbauten entlang der Straße der Romanik, an zentrale Orte der Reformation, in die großartigen Parklandschaften der Gartenträume oder ins Biosphärenreservat Mittelelbe, das nicht nur für Radwanderer faszinierend ist. Anhalt ist mehr als nur bemerkenswert, denn hier ist viel, sehr viel passiert. Nur wird das oft nicht mit den hiesigen Fürstentümern in Zusammenhang gebracht. Goethe beschrieb Wörlitz als unendlich schön . Es lohnt sich, diese Formel auf Anhalt insgesamt anzuwenden.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot