Angebote zu "Seiner" (66 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Sankt Martin
12,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Am 11. November feiern wir das Martinsfest und die Kinder gehen abends mit Laternen durch die Straßen und singen. Doch wer war dieser Heilige? Dieses Buch erzählt die Geschichte seines Lebens und seiner guten Taten: Wie es dazu kam, dass er als Soldat seinen Mantel mit einem alten Bettler teilte, und wie er später zu einem bedeutenden Bischof wurde.Rosemarie Künzler-Behncke wurde 1926 in Dessau/Anhalt geboren, Philologie-Studium in Rom und Frankfurt/Main, danach Universitätsassistentin. Lebt seit vielen Jahren als freie Schriftstellerin in München und hat zahlreiche Kinderbücher geschrieben. Sie liebt Musik, Tanz und Spiel, reist, kocht und lacht gern. Durch das Schreiben fühlt sie sich den Kindern mit ihren Freuden und Problemen nahe.

Anbieter: myToys
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Bruns, Steffan: Geiseltalchroniken
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 14.01.2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Geiseltalchroniken, Titelzusatz: Geschichte des Geiseltales und seiner Umgebung, Autor: Bruns, Steffan, Verlag: TWENTYSIX, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Sachsen-Anhalt, Rubrik: Geschichte // Sonstiges, Seiten: 418, Informationen: Paperback, Gewicht: 715 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Mittank, Helmut: Die Chronik von Magdeburg-Alte...
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04.12.2017, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Die Chronik von Magdeburg-Alte Neustadt, Titelzusatz: Geschichte eines Stadtteils, seiner Häuser und Menschen, Autor: Mittank, Helmut, Verlag: Ziethen Dr. Verlag // Ziethen, Harry, Dr., Sprache: Deutsch, Schlagworte: Magdeburg // Geschichte // Sachsen-Anhalt // Politik // Gesellschaft // Wirtschaft // Geschichte: Ereignisse und Themen, Rubrik: Geschichte // Regionalgeschichte, Seiten: 203, Abbildungen: zahlreiche farbige und schwarz-weiße Abbildungen, Gewicht: 740 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Mittank, Helmut: Die Chronik von Magdeburg-Alte...
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04.12.2017, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Die Chronik von Magdeburg-Alte Neustadt, Titelzusatz: Geschichte eines Stadtteils, seiner Häuser und Menschen, Autor: Mittank, Helmut, Verlag: Ziethen Dr. Verlag // Ziethen, Harry, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Magdeburg // Geschichte // Sachsen-Anhalt // Politik // Gesellschaft // Wirtschaft // Geschichte: Ereignisse und Themen, Rubrik: Geschichte // Regionalgeschichte, Seiten: 203, Abbildungen: zahlreiche farbige und schwarz-weiße Abbildungen, Gewicht: 740 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Urkundenbuch des Hochstifts Halberstadt und sei...
110,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.04.2015, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Urkundenbuch des Hochstifts Halberstadt und seiner Bischöfe Teil 5, Titelzusatz: (1426-1513), Bearbeitung: Deutschländer, Gerrit, Redaktion: Lusiardi, Ralf // Ranft, Andreas, Verlag: Böhlau-Verlag GmbH // Böhlau Köln, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Halberstadt // Sachsen-Anhalt // Geschichte // Politik // Gesellschaft // Wirtschaft // Geschichtsschreibung // Historiographie // Christentum // Weltreligionen // Sechzehntes Jahrhundert // Christi Geburt bis 1500 nach Chr // Religion // allgemein // 16. Jahrhundert // 1500 bis 1599 n. Chr, Rubrik: Geschichte // Mittelalter, Seiten: 555, Reihe: Quellen und Forschungen zur Geschichte Sachsen-Anhalts (Nr. 7), Gewicht: 1012 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Buch - Fluch der Aphrodite
19,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Vor über dreitausend Jahren kämpfte Apoll an der Seite der Trojaner, um die Stadt vor den Griechen zu schützen. Doch seine Schwäche für das weibliche Geschlecht ließ ihn diese Aufgabe viel zu oft vergessen. Als Troja unterging, gab Aphrodite ihm die Schuld daran und verfluchte ihn. Nie wieder sollte eine Frau sich in den Gott des Lichtes verlieben.Nun hat Zeus Apoll aus Mytikas, der Heimat der Götter, zu den Menschen verbannt und ausgerechnet Aphrodite soll ihn unterstützen, den Fluch zu brechen. Mit Hilfe eines Tinder-Accounts, zweifelhaften Liebesromanen und den gut gemeinten Ratschlägen seiner Freunde versucht er ein Mädchen zu finden, das sich trotz des Fluchs in ihn verliebt. Ein fast aussichtsloses Unterfangen.Und dann tauchen auch noch uralte Feinde auf, die nicht zulassen wollen, dass er sein Glück findet und in den Olymp zurückkehrt. Er muss sich Gegnern stellen, die jahrhundertelangen Hass in sich tragen.Das ist Apolls Geschichte.Atemberaubend und fesselnd.Romantisch und amüsant.Marah Woolf wurde 1971 in Sachsen-Anhalt geboren, wo sie auch heute noch mit ihrem Mann, ihren drei Kindern lebt. Sie studierte Geschichte und Politik und erfüllte sich mit der Veröffentlichung ihres ersten Romans "MondSilberLicht" 2011 einen großen Traum. Ihre Bücher erscheinen beim Dressler und im Piper Verlag und haben sich mittlerweile mehr als 1, 5 Millionen Mal verkauft. Außerdem wurden sie in mehrere Sprachen übersetzt. Marah Woolf wurde 2013 mit den ersten Indie-Autorenpreis ausgezeichnet und die Leser von Deutschlands größter Buchcommunity Lovelybooks verleihen ihr fast jährlich den Leserpreis in Gold oder Silber.

Anbieter: myToys
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Urban Exploration. Lost Places in Sachsen-Anhalt
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Verfallene Wohnhäuser, brachliegende Industrieruinen und stillgelegte Fabriken, überwucherte Kurkliniken und Heilstätten, alte Schlösser: Das sind seit Jahren die Objekte der fotografischen Begierde von Marc Mielzarjewicz. In diesem neuen undhandlichen Format finden sich nun seine Neuentdeckungen verlorener Orte in Sachsen-Anhalt und einige seiner Lost-Places-Favoriten aus den bisherigen Veröffentlichungen vereint, deren Geschichte und einstige Nutzung Sabine Ullrich in kurzen Porträts nachzeichnet.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Urban Exploration. Lost Places in Sachsen-Anhalt
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Verfallene Wohnhäuser, brachliegende Industrieruinen und stillgelegte Fabriken, überwucherte Kurkliniken und Heilstätten, alte Schlösser: Das sind seit Jahren die Objekte der fotografischen Begierde von Marc Mielzarjewicz. In diesem neuen undhandlichen Format finden sich nun seine Neuentdeckungen verlorener Orte in Sachsen-Anhalt und einige seiner Lost-Places-Favoriten aus den bisherigen Veröffentlichungen vereint, deren Geschichte und einstige Nutzung Sabine Ullrich in kurzen Porträts nachzeichnet.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Die Gärten des Bauhauses
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer kennt nicht Walter Gropius berühmte Bauhaus-Bauten in Dessau? Ihr einzigartiges architektonisches Erscheinungsbild wird auch durch eine für die damalige Zeit außergewöhnlich innovative Gartengestaltung geprägt, deren Modernität sich vor allem in der ganz neuartigen Interpretation des Wechselspiels von Architektur und Natur zeigt. Im vorliegenden Band setzt sich die Autorin, Professorin für Landschaftsgestaltung und Gartenarchitektur an der Hochschule Anhalt, erstmals grundlegend mit den Bauhausgärten auseinander. Eine gründliche gartenarchäologische Untersuchung aller zwischen 1925 und 1930 entstandenen Gartenanlagen der Dessauer Bauhausgebäude erlaubt nicht nur wertvolle Erkenntnisse über Entwurfsplanung und Realisierung, sondern förderte auch die zum Teil erheblichen Eingriffe in die Bausubstanz durch zahlreiche Renovierungsmaßnahmen zutage. Somit stellt das Buch eine sinnvolle und notwendige Ergänzung zu den zahlreichen Veröffentlichungen über die wechselhafte Geschichte des Bauhauses und seiner Architektur dar.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot