Angebote zu "Teil" (43 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops

Urkundenbuch des Hochstifts Halberstadt und sei...
110,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.04.2015, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Urkundenbuch des Hochstifts Halberstadt und seiner Bischöfe Teil 5, Titelzusatz: (1426-1513), Bearbeitung: Deutschländer, Gerrit, Redaktion: Lusiardi, Ralf // Ranft, Andreas, Verlag: Böhlau-Verlag GmbH // Böhlau Köln, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Halberstadt // Sachsen-Anhalt // Geschichte // Politik // Gesellschaft // Wirtschaft // Geschichtsschreibung // Historiographie // Christentum // Weltreligionen // Sechzehntes Jahrhundert // Christi Geburt bis 1500 nach Chr // Religion // allgemein // 16. Jahrhundert // 1500 bis 1599 n. Chr, Rubrik: Geschichte // Mittelalter, Seiten: 555, Reihe: Quellen und Forschungen zur Geschichte Sachsen-Anhalts (Nr. 7), Gewicht: 1012 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Katharina die Große Die deutsche auf dem Zarent...
3,09 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Dieses epische Historienspektakel erzählt die packende Geschichte einer deutschen Prinzessin auf dem russischen Zarenthron. TEIL 1: Als die fünfzehnjährige Prinzessin Sophia von Anhalt-Zerbst unter dem Namen Katharina mit dem russischen Thronerben Peter vermählt wird, beginnt eine lieblose Ehe, die nicht vollzogen wird. Die junge Katharina sucht Liebe und Zärtlichkeit bei Saltykov, einem jungen Adeligen und gebärt schon bald den ersehnten Thronerben. Doch als Zarin Elisabeth stirbt, ohne einen Nachfolger bestimmt zu haben, entflammt zwischen Katharina und ihrem Gatten ein erbitterter Kampf um die Krone. TEIL 2: Nachdem ihr Ehemann ermordet wurde, besteigt Katharina den Zarenthron. Gemeinsam mit Potemkin, einem gebildeten und geistreichen Offizier, gelingt es Katharina, die Macht des Klerus zu brechen und einen triumphalen Sieg gegen die Türken zu erringen. Doch in den aufflammenden politischen Wirren, muss sich Katharina zwischen Liebe und Macht entscheiden...

Anbieter: reBuy
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Auf den Spuren von Goethe - Kultururlaub in Bad...
99,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurpark-Hotel – Kultur direkt vor der Haustür Das Kurpark-Hotel befinden sich in dem prominentesten Teil des beschaulichen Örtchens: Inmitten der Historischen Kuranlagen. Von hier aus trennen Sie nur wenige Schritte vom Goethe-Theater und dem Schillerhaus. Das Hotel wurde aufwendig mit viel Liebe zum Detail im spätbarocken Stil ausgestattet. Ob Friedrich Schiller-, Johann Wolfgang von Goethe- oder das Richard Wagner-Zimmer – Allesamt bestechen mit einer individuellen farblichen Gestaltung, italienischen Möbel und hochwertigen Stoffen im Barockstil. Gleichzeitig erfüllen die Zimmer modernen Standard, um Ihnen höchsten Komfort zu bieten. Nachdem Sie morgens am reichhaltigen Frühstückbuffet geschlemmt haben, kann die Erkundungstour durch die deutsche Kulturgeschichte beginnen.  Goethestadt Bad Lauchstädt - Kultur und Natur pur Bad Lauchstädt ist ein kleiner, aber kulturell sehr bedeutender Kurort in Sachsen-Anhalt unweit von Halle/Saale. Die Historischen Kuranlagen erzählen die Geschichte des Kurortes, wo man Anfang des 18. Jahrhunderts bei Grabungen zufällig auf eine Mineralquelle stieß, die den Ort zu einem beliebten Badeort des deutschen Adels machte. Anfang des 19. Jahrhunderts begann die literarische Bedeutung des Badeortes mit dem Besuch Goethes zur Eröffnung des Goethe-Theaters. Neben Goethe traf man einst zahlreiche Gelehrte und bedeutende Künstler wie Richard Wagner, Friedrich Schiller oder Christoph Martin Wieland in Bad Lauchstädt an. Im prachtvollen Goethe-Theater oder dem Theater- und Literaturmuseum „Neues Schillerhaus“ haben Sie die Möglichkeit eine längst vergangene Zeit zu entdecken und wieder aufleben zu lassen. Neben dem interessanten historischen und kulturellem Hintergrund des Kurortes, finden Sie in der Umgebung eine wunderschöne Natur mit dem Geiseltaler Seekomplex und zahlreichen Weinbergen. Machen Sie eine Rad- oder Wandertour über herrliche Feldwege zum Geiseltalsee an. Dort können Sie sich einen Wein inmitten malerischer Weinberge oder eine Abkühlung im kristallklaren Wasser gönnen. Auch in den umliegenden Städten gibt es einiges zu entdecken:  Halle/ Saale ist in ca. 30 Autominuten zu erreichen und bietet neben Ihrer einzigartigen Inselstruktur, zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Besichtigen Sie die Burg Giebichsteig, die Moritzburg und die Wassertürme. Im Anschluss lernen Sie die interessante Geschichte der Schokoladenfabrik Halloren kennenlernen, die mit ihrem 200-jährigen Bestehen die älteste Schokoladenfabrik in Deutschland ist. Nachdem Sie das Schokoladenmuseum besichtigt haben, können Sie die köstlichen Produkte direkt vor Ort kaufen. Merseburg ist knapp 15 km entfernt und eignet sich optimal für einen Tagesausflug mit dem Fahrrad. Besuchen Sie das Merseburger Schloss mit dem überregional bekannten Merseburger Domschatz und den Franzosenbrunnen. Anschließend lassen Sie sich von den Sachzeugen längst vergangener Zeiten im kulturhistorischen Museum Schloss Merseburg die Geschichte der Stadt erzählen.

Anbieter: Animod
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Auf den Spuren von Goethe - Kultururlaub in Bad...
149,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurpark-Hotel – Kultur direkt vor der Haustür Das Kurpark-Hotel befinden sich in dem prominentesten Teil des beschaulichen Örtchens: Inmitten der Historischen Kuranlagen. Von hier aus trennen Sie nur wenige Schritte vom Goethe-Theater und dem Schillerhaus. Das Hotel wurde aufwendig mit viel Liebe zum Detail im spätbarocken Stil ausgestattet. Ob Friedrich Schiller-, Johann Wolfgang von Goethe- oder das Richard Wagner-Zimmer – Allesamt bestechen mit einer individuellen farblichen Gestaltung, italienischen Möbel und hochwertigen Stoffen im Barockstil. Gleichzeitig erfüllen die Zimmer modernen Standard, um Ihnen höchsten Komfort zu bieten. Nachdem Sie morgens am reichhaltigen Frühstückbuffet geschlemmt haben, kann die Erkundungstour durch die deutsche Kulturgeschichte beginnen.  Goethestadt Bad Lauchstädt - Kultur und Natur pur Bad Lauchstädt ist ein kleiner, aber kulturell sehr bedeutender Kurort in Sachsen-Anhalt unweit von Halle/Saale. Die Historischen Kuranlagen erzählen die Geschichte des Kurortes, wo man Anfang des 18. Jahrhunderts bei Grabungen zufällig auf eine Mineralquelle stieß, die den Ort zu einem beliebten Badeort des deutschen Adels machte. Anfang des 19. Jahrhunderts begann die literarische Bedeutung des Badeortes mit dem Besuch Goethes zur Eröffnung des Goethe-Theaters. Neben Goethe traf man einst zahlreiche Gelehrte und bedeutende Künstler wie Richard Wagner, Friedrich Schiller oder Christoph Martin Wieland in Bad Lauchstädt an. Im prachtvollen Goethe-Theater oder dem Theater- und Literaturmuseum „Neues Schillerhaus“ haben Sie die Möglichkeit eine längst vergangene Zeit zu entdecken und wieder aufleben zu lassen. Neben dem interessanten historischen und kulturellem Hintergrund des Kurortes, finden Sie in der Umgebung eine wunderschöne Natur mit dem Geiseltaler Seekomplex und zahlreichen Weinbergen. Machen Sie eine Rad- oder Wandertour über herrliche Feldwege zum Geiseltalsee an. Dort können Sie sich einen Wein inmitten malerischer Weinberge oder eine Abkühlung im kristallklaren Wasser gönnen. Auch in den umliegenden Städten gibt es einiges zu entdecken:  Halle/ Saale ist in ca. 30 Autominuten zu erreichen und bietet neben Ihrer einzigartigen Inselstruktur, zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Besichtigen Sie die Burg Giebichsteig, die Moritzburg und die Wassertürme. Im Anschluss lernen Sie die interessante Geschichte der Schokoladenfabrik Halloren kennenlernen, die mit ihrem 200-jährigen Bestehen die älteste Schokoladenfabrik in Deutschland ist. Nachdem Sie das Schokoladenmuseum besichtigt haben, können Sie die köstlichen Produkte direkt vor Ort kaufen. Merseburg ist knapp 15 km entfernt und eignet sich optimal für einen Tagesausflug mit dem Fahrrad. Besuchen Sie das Merseburger Schloss mit dem überregional bekannten Merseburger Domschatz und den Franzosenbrunnen. Anschließend lassen Sie sich von den Sachzeugen längst vergangener Zeiten im kulturhistorischen Museum Schloss Merseburg die Geschichte der Stadt erzählen.

Anbieter: Animod
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Katharina die Große
11,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Das epische Historienspektakel, mit Weltstar Catherine Zeta-Jones in der Hauptrolle, erzählt die packende Geschichte einer deutschen Prinzessin auf dem russischen Zarenthron. Teil 1: Als die fünfzehnjährige Prinzessin Sophia von Anhalt-Zerbst unter dem Namen "Katharina" mit dem russischen Thronerben Peter vermählt wird, beginnt eine lieblose Ehe, die nicht vollzogen wird. Die junge Katharina sucht Liebe und Zärtlichkeit bei Saltykov, einem jungen Adeligen und gebärt schon bald den ersehnten Thronerben. Doch als Zarin Elisabeth stirbt, ohne einen Nachfolger bestimmt zu haben, entflammt zwischen Katharina und ihrem Gatten ein erbitterter Kampf um die Krone. Teil 2: Nachdem ihr Ehemann ermordet wurde, besteigt Katharina den Zarenthron. Gemeinsam mit Potemkin, einem gebildeten und geistreichen Offizier, gelingt es Katharina, die Macht des Klerus zu brechen und einen triumphalen Sieg gegen die Türken zu erringen. Doch in den aufflammenden politischen Wirren, muss sich Katharina zwischen Liebe und Macht entscheiden ...

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Katharina die Große
11,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Das epische Historienspektakel, mit Weltstar Catherine Zeta-Jones in der Hauptrolle, erzählt die packende Geschichte einer deutschen Prinzessin auf dem russischen Zarenthron. Teil 1: Als die fünfzehnjährige Prinzessin Sophia von Anhalt-Zerbst unter dem Namen "Katharina" mit dem russischen Thronerben Peter vermählt wird, beginnt eine lieblose Ehe, die nicht vollzogen wird. Die junge Katharina sucht Liebe und Zärtlichkeit bei Saltykov, einem jungen Adeligen und gebärt schon bald den ersehnten Thronerben. Doch als Zarin Elisabeth stirbt, ohne einen Nachfolger bestimmt zu haben, entflammt zwischen Katharina und ihrem Gatten ein erbitterter Kampf um die Krone. Teil 2: Nachdem ihr Ehemann ermordet wurde, besteigt Katharina den Zarenthron. Gemeinsam mit Potemkin, einem gebildeten und geistreichen Offizier, gelingt es Katharina, die Macht des Klerus zu brechen und einen triumphalen Sieg gegen die Türken zu erringen. Doch in den aufflammenden politischen Wirren, muss sich Katharina zwischen Liebe und Macht entscheiden ...

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Die Aue der Biber, Störche und Urzeitkrebse
25,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Entstanden vor unvorstellbar langen Zeiten, dann aber schrittweise von den Menschen sich nutzbar gemacht, hat die Aue an der mittleren Elbe ein unverwechselbares Flair. Es geht einerseits aus von einmaligen, reich strukturierten Naturräumen in dem der Überflutungsdynamik der Elbe verbliebenen Teil. Andererseits sind die kulturhistorischen Zeugen des schöpferischen menschlichen Wirkens in dem durch Dämme der Urgewalt des fließenden Wassers entzogenen Gebiet ebenso faszinierend. Die mittlere Elbaue mit Wittenberg als Zentrum zählt zu den Regionen mit herausragender Bedeutung für die Geschichte des Landes Sachsen-Anhalt und ist eng verbunden mit der Wirkung Martin Luthers und seiner Familie, der durch die Reformation Wittenberg zu einem politischen Brennpunkt Europas im frühen 16. Jahrhundert machte. In dieser Gesamtheit von naturräumlich und kulturpolitisch herausragenden Aspekten hat die Region ein hohes Potenzial an touristischer Anziehungskraft.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Die Aue der Biber, Störche und Urzeitkrebse
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Entstanden vor unvorstellbar langen Zeiten, dann aber schrittweise von den Menschen sich nutzbar gemacht, hat die Aue an der mittleren Elbe ein unverwechselbares Flair. Es geht einerseits aus von einmaligen, reich strukturierten Naturräumen in dem der Überflutungsdynamik der Elbe verbliebenen Teil. Andererseits sind die kulturhistorischen Zeugen des schöpferischen menschlichen Wirkens in dem durch Dämme der Urgewalt des fließenden Wassers entzogenen Gebiet ebenso faszinierend. Die mittlere Elbaue mit Wittenberg als Zentrum zählt zu den Regionen mit herausragender Bedeutung für die Geschichte des Landes Sachsen-Anhalt und ist eng verbunden mit der Wirkung Martin Luthers und seiner Familie, der durch die Reformation Wittenberg zu einem politischen Brennpunkt Europas im frühen 16. Jahrhundert machte. In dieser Gesamtheit von naturräumlich und kulturpolitisch herausragenden Aspekten hat die Region ein hohes Potenzial an touristischer Anziehungskraft.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Via Regia
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Pfade, Wege und Straßen spielten in der Geschichte der Menschheit schon immer eine entscheidende Rolle. Bereits vor vielen Jahrhunderten wurden in den Ausbau dieser Transportwege erhebliche Mittel investiert, denn der beginnende und stetig wachsende Austausch der unterschiedlichsten Waren erforderte eine möglichst schnelle und sichere Beförderung. Eine der bekanntesten und wichtigsten dieser mittelalterlichen Handelsstraßen war die Via Regia, die einst Breslau und Frankfurt am Main miteinander verband. Entlang der Via Regia entstanden Siedlungen, die sich im Laufe der Zeit zu überregional bedeutenden Handels- und Messestädten entwickelten. Die Vorzüge dieser zur damaligen Zeit komfortablen Straße machten sich jedoch nicht nur Händler und Kaufleute zunutze, auch Kaiser und Könige reisten auf ihr, Feldherren führten Armeen durchs Land, Bettler und Vagabunden setzten Hoffnungen in sie, berühmte Künstler folgten ihr und Pilger wanderten ihrem spirituellen Ziel entgegen. In diesem Buch wird der rund 450 km lange Teil der Via Regia von der deutsch-polnischen Grenze in Görlitz durch Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen bis nach Vacha an der thüringisch-hessischen Grenze beschrieben. Dabei können so geschichtsträchtige Städte wie Bautzen, Kamenz, Leipzig, Naumburg, Erfurt, Gotha und Eisenach sowie landschaftliche Besonderheiten kennengelernt werden. Die Via Regia ist heute auch als ökumenischer Pilgerweg ausgewiesen.Das Buch beinhaltet neben der exakten Wegbeschreibung Hinweise auf Sehenswürdigkeiten, Museen, Kirchen und Übernachtungsmöglichkeiten (mit Pilgerherbergen) sowie viele weitere nützliche und interessante Informationen.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot